Obergünzburger Kulturinitiative
Palo Santo
Rückblick  2014
24. Mai 2014
Samstag
20.00 Uhr
Hirschsaal Obergünzburg
Eintritt  13,- €
World Latin Musik lädt zum Tanzen
Die Musik von “Palo Santo”, auf Deutsch “Heiliges Holz”, ist eine fröhliche Mi-
schung aus Samba, Reggae, Cumbia und Balkanbeats, gewürzt mit amerikani-
schen Rock- und Popeinflüssen, die Barrieren sprengt und Menschen zusam-
menbringt. Die selbst komponierten Stücke bringen jedes Bein zum Tanzen.
Die Musiker kommen aus Chile, Ecuador, Bolivien, Deutschland und Argentinien
und zaubern mit ihren Klängen jede Art von Lethargie und schlechter Laune weg.
Wem jetzt immer noch nicht das Tanzbein kribbelt, dem ist nicht mehr zu helfen.
Fotos: Heidi Sanz
AllgäuerZeitung am 31.05.2014