Obergünzburger Kulturinitiative
Flauto e Salterio
Rückblick  2015
16. Mai 2015
Samstag
20.00 Uhr
Rathaussaal Obergünzburg
Eintritt  15,- €
Alte Musik mit Marion Treupel-Franck und Birgit Stolzenburg
Einfühlsame Musik aus vergangenen Jahrhunderten, dafür steht Marion Treupel-
Franck, Meisterin auf der Traversflöte und Dozentin an der Musikhochschule
München. Diesmal spielt sie zusammen mit ihrer Kollegin Birgit Stolzenburg,
Dozentin für Hackbrett. Diese begleitet sie auf einem Nachbau eines italienischen
Salterios aus dem 18. Jahrhundert, praktisch dem barocken Vorläufer des Hack-
brettes. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Josef Bodin de
Boismortier, G. Ph. Telemann, Diego Ortiz und Carl Ph. E. Bach.
Allgäuer Zeitung am 20.05.2015